Royal Chippendale

WMF Royal Chippendale Besteck aus Cromargan in der Übersicht. Die Besteckserie Royal Chippendale von WMF stammt aus der Stil-Besteck Reihe. Das sind historische Besteckmodelle, die in den 70er und 80er Jahren neu und modern überarbeitet und interpretiert wurden. Der Begriff Chippendale geht zurück bis in das England des 18. Jahrhunderts in dem der Möbeltischler Thomas Chippendale mit seinen Entwürfen Teil des englischen Rokoko war. Kombiniert mit dem passenden Zusatz Royal ist so eine Variante des regulären WMF Chippendale in Cromargan entstanden. Das Besteck hat eine polierte Oberfläche. Die Messer sind sogenannte Hohlheftmesser, also Messer mit eingesetzter Klinge.
Bitte achten Sie auf die Angaben zur Größe und Zustand.

Anzeigen als Liste Liste

17 Elemente

Absteigend sortieren
pro Seite
  1. WMF Royal Chippendale cromargan Tafelmesser 2. Wahl
    21,7cm, Klinge poliert, mit Microschliff, kleiner Spalt zwischen Heft und Klinge
Anzeigen als Liste Liste

17 Elemente

Absteigend sortieren
pro Seite